Mitteilung Kirchengemeinde

Aushang- BEKANNTMACHUNG-Corona

Bekanntmachung 18. März 2020

Die Lage in Bezug auf das Corona -Virus hat sich in einem Maße verschärft, die uns sicherlich alle überrascht. Um eine weitere Verbreitung des Virus möglichst zu verhindern, ist es wichtig, dass wir zunächst bis zum Ende der Osterferien alle unsere persönlichen Sozialkontakte so weit wie möglich einschränken.

Darum hat das Pfarr-Team in der Befolgung der kirchlichen Anweisungen und der behördlichen Anordnungen zunächst bis zum 19.04.2020 einschließlich folgende Regelungen getroffen:

Gottesdienste: Alle Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Ehejubiläen fallen aus, Beerdigungen werden weiterhin gehalten, allerdings mit massiven Einschränkungen. An den Beerdigungen, die ausschließlich unter freiem Himmel stattfinden dürfen, dürfen höchstens 10 Personen teilnehmen. Kirchen und Friedhofshallen dürfen lt. Anordnung der Stadt Hamminkeln nicht genutzt werden.

Gemeindearbeit: Alle Gruppen und Kreise fallen aus. Die Gemeindehäuser, Kitas, Kindergärten und Jugendeinrichtungen bleiben geschlossen. Die gesamte Gemeindearbeit ruht.

Konfirmandenarbeit: Der kirchliche Unterricht findet nicht statt, ebenso die Fahrt ins Jugendcamp Mülheim für die neuen Konfirmanden.

Die Konfirmationen werden auf August/September verschoben. Die Konfirmanden und deren Eltern werden von uns gesondert angeschrieben.

Seelsorge: Die Seelsorge findet nur noch telefonisch statt. Alten-, Kranken- und Geburtstagsbesuche finden – außer auf dringende Bitte in Notfällen – nicht statt. Bitte wenden Sie sich
dann an die Kollegen der entsprechenden Bereiche:

Hamminkeln Melanie Schulz-Guth und Stefan Schulz: 02852-508871
Brünen Klaus-Hermann Heucher: 02856 – 548
Blumenkamp Lena Heucher-Baßfeld: 02856 – 548
Wertherbruch-Loikum / Ringenberg-Dingden Nicole Glod: 02873-826
Gemeindebüros: Die Gemeindebüros arbeiten ohne Publikumsverkehr weiter.
Gemeindebüro Hamminkeln: 02852-2116
Gemeindebüro Blumenkamp: 0281-65268
Gemeindebüro Brünen: 02856-435
Gemeindebüro Ringenberg: 02852-2277
Gemeindebüro Wertherbruch: 02873-826

Dringende Termine können ebenfalls mit den für die verschiedenen Bereiche zuständigen Pfarrern abgesprochen werden.

Es tut uns leid, aber es geht nicht anders. Wir müssen so handeln. Aber wir tun es ja mit der Hoffnung, dass das Virus damit gebremst wird und weit weniger Menschen daran erkranken.

Es grüßt Sie ganz herzlich,

das Pfarrteam der Kirchengemeinde An der Issel


Mitteilung Kirchengemeinde


Engagieren Sie sich für Brünen


... und werden Sie für 12 €
Mitglied bei
"Bürger für Brünen"

Mitglied werden

...oder senden Sie eine
Nachricht an "Bürger für Brünen".

Nachricht senden



Bürger für Brünen